Mit der „2 auf 1“ – Aktion im Juli zum halben Preis den Nahverkehr nutzen

Vom 5. bis einschließlich 18. Juli könnt ihr mit einem gültigen Einzelfahrschein kostenfrei eine weitere Person für die jeweils gewählte Verbindung mitnehmen. Die „2 auf 1“-Aktion richtet sich an alle Fahrgäste im Verbundgebiet des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes (MDV) und gilt in allen Nahverkehrszügen, S-Bahnen, Straßenbahnen und Bussen.

Zwei Leute – ein Ticket – viel Spaß

„Die Situation der letzten Monate war sowohl für Fahrgäste als auch für die 20 Verkehrsunternehmen im MDV eine besondere Herausforderung. Passend zu den aktuellen Lockerungen in der Freiluftsaison wollen unsere Nahverkehrsunternehmen allen Menschen ein besonders attraktives Angebot unterbreiten. Denn das schöne Wetter lockt nun immer mehr Menschen zu Ausflügen vor die Tür und zahlreiche Ausflugsziele in der Region sind dabei unkompliziert mit Bus und Bahn erreichbar“, betont MDV-Geschäftsführer Steffen Lehmann.

In den kommenden zwei Wochen kann man die „2 auf 1“-Aktion dazu nutzen, günstig mit der Familien oder Freunden Ausflüge im gesamten MDV-Gebiet zu unternehmen.

Dabei könnt ihr euch zu zweit eine gültige Kurzstrecken-, Einzel- oder 4-Fahrkarte sowie eine 24-Stundenkarte – 1 Person teilen. Die Aktion umfasst auch die ermäßigten Kindertickets, sodass zwei Kinder mit einem gültigen Kinderfahrschein fahren können. Dies gilt für Tickets, die über MOOVME gekauft wurden sowie für Onlinetickets und für Fahrscheine die am Ticketautomaten oder in einer Servicestelle erworben wurden.

In den Nahverkehrsmitteln im gesamten MDV gilt laut den Verordnungen der Länder die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung (mindestens OP-Maske). Im Interesse aller Fahrgäste bitten wir um die Einhaltung der aktuellen Hygienemaßnahmen.